(3) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hal­lo Ralph,

    Ich glau­be, die­ses Bild schon ein­mal bei dir ge­se­hen zu ha­ben, denn ich glau­be nicht, dass du dein Au­to hast um­sprit­zen las­sen. Mit so ei­nem Tar­n­au­to könn­ten wir doch dann di­rekt bis vors Schloss Pom­mers­fel­den fah­ren, ge­tarnt sieht man uns doch nicht, oder?

    Lie­ben Gruß
    Ma­ma

  2. Ja in der Tat, zu un­se­rem jähr­li­chen Kon­zert­be­such beim »Col­le­gi­um Mu­si­cum« im Schloß Pom­mers­fel­den könn­ten wir bis un­mit­tel­bar vor’s Haus fah­ren, oh­ne groß auf­zu­fal­len. Lei­der aber nur in der Theo­rie, denn in der Rea­li­tät ist mei­ne Renn­gur­ke auch in ih­rem 23. Le­bens­jahr so dun­kel­grün wie eh und je: Die Tarn­far­be auf dem obi­gen Fo­to ist rein vir­tu­ell und am Rech­ner ent­stan­den...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.